Skifahrer

Chronik 23.01.– 18:43 Uhr V

77-Jährige auf Piste angefahren: Zweimal Fahrerflucht

Eine 77 Jahre alte Skifahrerin ist am Montag in Lech von einer Snowboarderin und einem Skifahrer angefahren und verletzt worden. Beide Unfallverursacher begingen Fahrerflucht. Bei einem Unfall an derselben Stelle fast zur selben Zeit wurde ebenfalls Fahrerflucht begangen.  mehr …

Rotes Kreuz Notarzt Blaulicht Rettung

Chronik 23.01.– 13:08 Uhr St

Von Sessellift auf fahrendes Auto gestürzt

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Montag im Skigebiet Stuhleck im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag ereignet: Eine Frau ist aus einem Sessellift gefallen und auf ein vorbeifahrendes Auto gestürzt. Sie wurde schwer verletzt.  mehr …

Justizakten

Chronik 23.01.– 14:29 Uhr W

Wiener wollte in Syrien kämpfen: Drei Jahre Haft

Wegen Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung und einer kriminellen Organisation ist am Montag ein 23-jähriger Mann zu drei Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Er wollte nach Syrien reisen und dort kämpfen.  mehr …

Weitere Meldungen

Polizei am Tatort

Chronik 23.01.2017 20:50 Uhr

Axtmord: Überstellung in Anstalt

Der Mann, der vergangene Woche in Oberwölbling (Bezirk St. Pölten) seinen Vater mit einer Axt erschlagen haben soll, könnte in eine geschlossene Anstalt überstellt werden. Außerdem soll ein psychiatrisches Gutachten erstellt werden. mehr …

Adolf Frohner 1999

Kultur 23.01.2017 19:40 Uhr

Ausnahmekünstler Frohner starb vor zehn Jahren

Am Dienstag jährt sich zum zehnten Mal der Todestag von Adolf Frohner. Er war einer der bedeutendsten Maler und Grafiker Österreichs. Seit September 2007 zeigt das Forum Frohner in Krems-Stein Werke des Künstlers. mehr …

Skifahrer auf Piste

Chronik 23.01.2017 19:39 Uhr V

82-jähriger Skifahrer schwer verletzt

In Lech ist am Montag ein 82-Jähriger bei der Kollision mit einem 77-Jährigen schwer verletzt worden. Auch eine Zehnjährige musste ins Krankenhaus geflogen werden. Im Montafon verletzte sich am Sonntag ein 18-Jähriger schwer, als er im freien Gelände gegen einen Felsen prallte. mehr …

Johannes Rauch

Politik 23.01.2017 19:21 Uhr V

Rauch möchte erneut Parteichef werden

Grünen-Sprecher Johannes Rauch will erneut Landesparteichef werden. Er wird sich am Freitag auf der Landesversammlung der Grünen neuerlich der Wahl stellen. mehr …

Baden Frau Güterzug tot

Chronik 23.01.2017 19:20 Uhr

82-Jährige von Güterzug erfasst: tot

Am Bahnhof in Baden ist am Montag eine 82-Jährige von einem Güterzug erfasst und getötet worden. Der Zugverkehr musste für kurze Zeit gesperrt werden. Wie es zu dem Unfall kam, blieb vorerst offen. Die Polizei ermittelt. mehr …

Hotel Cyberkriminalität Hacker Computer

Chronik 23.01.2017 19:19 Uhr St

Fälle von Internet-Erpressungen häufen sich

Es passiert in der Steiermark offenbar viel öfter, als bisher bekannt war: Kriminelle Hacker verschaffen sich über das Internet Zugang zu sensiblen Daten von Firmen und versuchen diese dann zu erpressen. mehr …

Singender Obertrumer See

Chronik 23.01.2017 19:10 Uhr S

Seltenes Naturschauspiel am Obertrumer See

Der anhaltende Frost lässt die Eisdecken auf Salzburgs Seen immer dicker werden. Montagnachmittag wurde das Eis auf dem Leopoldskroner Weiher zum Eislaufen freigegeben. Auf den Seen hingegen ist das Eislaufen nur auf eigene Gefahr möglich. mehr …

Verschneiter Berg in der Osterhorngruppe (Flachgau)

Chronik 23.01.2017 18:52 Uhr S

20.000 Lawinenwarndienst-Zugriffe pro Tag

Der Lawinenwarndienst wird im Internet täglich bis zu 20.000 Mal aufgerufen. Trotzdem bleiben folgenschwere Lawinenunglücke nicht aus. Erst am vergangenen Wochenende sind in Salzburgs Bergen insgesamt sieben Personen verschüttet worden. mehr …

TTIP

Chronik 23.01.2017 18:25 Uhr St

Volksbegehren zu TTIP, CETA und TiSA gestartet

Am Montag ist das Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA gestartet. In den 287 steirischen Gemeinden kann man sich noch bis einschließlich Montag nächster Woche gegen die Freihandelsabkommen eintragen. mehr …

Im Dresdnerhof gibt es für Bedürftige zum Nulltarif ein warmes Essen

Chronik 23.01.2017 18:12 Uhr W

Lokale spenden Essen für Obdachlose

Ein Wirt in Brigittenau hat wegen der Kälte am Montag begonnen, Gratisessen an Obdachlose auszuschenken. Die Aktion hat sich bis zu seinen Kollegen durchgesprochen, weshalb es bereits erste Nachahmer gibt. mehr …

Strasshof Wohnhausbrand Feuerwehr

Chronik 23.01.2017 18:10 Uhr

Wohnhaus ging in Flammen auf

In Strasshof an der Nordbahn (Bezirk Gänserndorf) ist am Sonntag ein Wohnhaus ausgebrannt. Der Hausbesitzer konnte sich selbst aus dem Gebäude retten. Laut Feuerwehr wurde er mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. mehr …

Zuschauerraum der Oper Graz

Kultur 23.01.2017 17:17 Uhr St

Theaterholding Graz: Besucherzahlen steigen

Die Theaterholding Graz hat am Montag eine Bilanz über die Spielzeit 2015/16 gezogen - mit Grund zur Freude: Opernhaus und Schauspielhaus sowie die diversen Spielstätten verzeichneten einen Besucheranstieg. mehr …

Krankenhaus Dornbirn von oben

Gesundheit 23.01.2017 17:16 Uhr V

Dornbirner Patienten laut Befragung zufrieden

Bei einer Befragung der Stadt Dornbirn konnten Patienten die Behandlungs- und Betreuungsqualität im städtischen Krankenhaus beurteilen. Die Befragten stellen dem Stadtspital ein sehr gutes Zeugnis aus. Patientenanwalt Wolf relativiert das mit der Zahl der Beschwerden. mehr …

Politik 23.01.2017 16:45 Uhr K

NEOS bringt Causa-Köfer ins Parlament

Nachdem Landesrat Gerhard Köfer (Team Kärnten) rechtskräftig wegen Amtsmissbrauchs in der Causa Handymast verurteilt worden ist, hat NEOS neuerlich seinen Rücktritt gefordert. Die Causa soll im Parlament eingebracht werden. mehr …

Brandeinsatz

Chronik 23.01.2017 16:42 Uhr B

Brand in Wimpassing führte zu Rekordeinsatz

Knapp 30 Stunden haben die Feuerwehren in Wimpassing (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) gegen einen Brand in einer Lagerhalle eines Logistikunternehmens gekämpft. Mehr als 500 Feuerwehrleute waren im Schichtdienst im Einsatz. Montagnachmittag konnte „Brand aus“ gegeben werden. mehr …

Gemeinsam sicher schild

Chronik 23.01.2017 16:21 Uhr St

„Gemeinsam sicher“ geht in die Betriebe

Nach einem vereitelten Terrroranschlag in Wien am Freitag bleibt auch die Polizeipräsenz in der Steiermark erhöht. Zudem findet die Initiative „Gemeinsam sicher“ nun auch in Eingang in die steirischen betriebe. mehr …

Sperling

Umwelt 23.01.2017 16:20 Uhr

Feldsperling erstmals häufigster Vogel

Bei der traditionellen Vogelzählung zu Jahresbeginn sind österreichweit pro Garten 38 Vögel gezählt worden. Am häufigsten wurde der Feldsperling gesichtet, der damit die Kohlmeise vom ersten Platz verdrängt. mehr …

Blaulicht

Chronik 23.01.2017 16:18 Uhr S

Flachgauer stiehlt Auto und zerstört es

Ein 29-jähriger Flachgauer hat Sonntagfrüh in der Alpenstraße in der Stadt Salzburg ein Fahrzeug mit laufendem Motor gestohlen und ist damit davon gerast. Nur wenige Kilometer weiter verursachte der Mann einen Totalschaden. mehr …

Häupl

Politik 23.01.2017 16:17 Uhr W

Besetzung der SPÖ-„Anti-Streit-Gruppe“ fix

Die Personalrochade in der Wiener SPÖ ist ohne gröbere Turbulenzen über die Bühne gegangen. Und auch die Besetzung „Arbeitsgruppe Harmonie“ oder „Perspektiven-Gruppe“, wie sie Bürgermeister Michael Häupl nennt, ist beschlossen. mehr …

Klubklausur der ÖVP Burgenland

Politik 23.01.2017 16:15 Uhr B

ÖVP fordert Verbesserungen für Gemeinden

Die ÖVP Burgenland stellt nach ihrer Klubklausur am Montag die Gemeinden in den Mittelpunkt ihrer heurigen Arbeit. Gefordert werden Verbesserungen für die Kommunen sowie Maßnahmen gegen den Ärztemangel. mehr …