Großbrand Wulkaprodersdorf Hackl Feuer Flammen Löschen

Chronik 21.10.– 00:12 Uhr B

Großbrand bei Entsorgungsfirma Hackl

Bei der Entsorgungsfirma Hackl in Wulkaprodersdorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ist Freitagnacht ein Feuer ausgebrochen. Rund 350 Feuerwehrmitglieder waren auch Samstagfrüh noch im Löscheinsatz, der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle.  mehr …

Brücke Seebachbrücke Villach Sperre

Verkehr 21.10.– 11:14 Uhr K

Brücke muss 24 Stunden lang bewacht werden

Weil mehrere tonnenschwere Lkw eine Sperre über die Seebachbrücke in Villach missachtet haben, muss die Brücke jetzt bewacht werden. Die Brücke ist desolat. Im Frühjahr 2018 soll mit dem Neubau begonnen werden.  mehr …

Reinhard Göweil

Medien 20.10.– 21:47 Uhr W

„Wiener Zeitung“: Chefredakteur abgesetzt

Der Chefredakteur der „Wiener Zeitung“, Reinhard Göweil, ist am Freitagabend überraschend seiner Position enthoben worden. Die „Wiener Zeitung“ spricht von einem „anlassbedingten Vertrauensverlust“.  mehr …

Weitere Meldungen

Luigi Gatti

Kultur 21.10.2017 11:53 Uhr S

Komponist Gatti soll wieder berühmt werden

Musikhistoriker wollen den Komponisten Luigi Gatti wieder berühmt machen. Er hat 30 Jahre lang in Salzburg gelebt - zur selben Zeit wie Mozart. Das ist auch ein Grund dafür, warum er heute beinahe gänzlich vergessen ist. mehr …

Fotoveröffentlichung 70-Jährige Mord Neunkirchen

Chronik 21.10.2017 11:47 Uhr

Mord: 70-Jährige vermutlich schon länger tot

Die 70-Jährige, die am Abend des 11. Oktober tot in ihrer Wohnung in Neunkirchen aufgefunden wurde, war vermutlich bereits drei Tage zuvor ermordet worden. Die Ermittler ersuchen nun um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr …

Werner Bätzing

Samstaginterview 21.10.2017 11:45 Uhr V

Bätzing: „Irrsinniger Wettbewerb“ der Skigebiete

Der Alpenforscher Werner Bätzing sieht den Zusammenschluss der Skigebiete am Arlberg äußerst kritisch. Im Samstaginterview sagt Bätzing, der „irrsinnige Konkurrenzwettbewerb“ der Skigebiete sei ökonomisch und ökologisch desaströs. mehr …

Patscherkofelbahn

Chronik 21.10.2017 10:57 Uhr T

Alte Patscherkofelbahn fährt zum letzten Mal

An diesem Wochenende wird die alte Patscherkofelbahn zum letzten Mal fahren. Am 15. Dezember soll die neue Bahn in Betrieb gehen. Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren, noch ist aber viel zu tun, wie ein Lokalaugenschein zeigt. mehr …

Chronik 21.10.2017 10:41 Uhr St

Unfall mit überbesetztem Auto: Sechs Verletzte

Bei einem Autoüberschlag in Wies im Bezirk Deutschlandsberg sind in der Nacht auf Samstag sechs Menschen verletzt worden. Der 20-jährige Lenker aus dem Bezirk Deutschlandsberg war in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. mehr …

Notarztwagen

Chronik 21.10.2017 10:17 Uhr S

Neues Notarztsystem für den Flachgau

Im nördlichen Flachgau startet mit 1. November ein ärztliches First-Responder-System. Die Hausärzte der Region rücken als Ersthelfer bei Notfällen aus. So soll die Zeit überbrückt werden, bis der Notarzt aus der Stadt Salzburg eintrifft. mehr …

Chronik 21.10.2017 10:10 Uhr

Landwirt überschlug sich mit Traktor

In Schönau im Mühlkreis (Bezirk Freistadt) ist ein 27-jähriger Bauer Freitgnachmittag beim Ausbringen von Jauche mit seinem Traktor schwer verunglückt. Die Zugmaschine überschlug sich auf einer steilen Wiese. mehr …

Polizeiauto und Polizisten

Chronik 21.10.2017 10:02 Uhr

Streit in Linz endete mit Bauchstich

Vor einem Lokal in der Linzer Altstadt haben einander am Samstag gegen 3.00 Uhr zwei Männer gegenseitig schwer verletzt. Ein 19-jähriger Türke war mit einem 20-jährigen Linzer in Streit geraten. Der Linzer erlitt einen Bauchstich. mehr …

Chronik 21.10.2017 09:59 Uhr St

46-jähriger Paragleiter bei Absturz getötet

In Altaussee im Bezirk Liezen ist am Freitag ein 46-jähriger Mann beim Absturz mit seinem Paragleitschirm getötet worden. Der Mann aus dem Bezirk Liezen stürzte in eine Gartenanlage. mehr …

Volksschule Brand

Kultur 21.10.2017 09:34 Uhr V

Alpen-Architekturpreis geht nach Brand

Der Alpen-Architekturpreis geht an ein Schulgebäude in Brand. Die Schweiz und Liechtenstein haben den Preis am Freitag für nachhaltiges Sanieren und Bauen verliehen. Die traditionelle Holzbaukunst hat die Jury überzeugt. mehr …

Gipsabdrücke der Baby-Bäuche

Lifestyle 21.10.2017 09:29 Uhr St

Babybauchabdruck: Kunstwerk und Erinnerung

Er ist Kunstwerk und Erinnerung zugleich: der Gipsabdruck des Babybauchs. Künstlerin Annegret Liebminger nimmt die Abdrücke der Bäuche werdender Mütter und verziert sie mit Farben und unterschiedlichen Motiven. mehr ...

Einbruch Gesundheitsamt

Chronik 21.10.2017 09:04 Uhr K

Einbruch in Gesundheitsamt geklärt

Die Polizei hat einen 25 Jahre alten Klagenfurter ausgeforschen können, der vor einer Woche das Gesundheitsamt in Klagenfurt verwüstet hat. Auch soll er in einer Kirche Feuer gelegt haben. Sein Motiv: Geldnot. mehr …

Forstunfall Neunkirchen

Chronik 21.10.2017 09:04 Uhr

Mann von Baumstamm erschlagen

Ein 73-Jähriger ist am Freitag bei Waldarbeiten im Bezirk Neunkirchen von einem Baumstamm erschlagen worden. Laut Polizei war der Wiener nach Höll gefahren, um Forstarbeiten durchzuführen. mehr …

Hard ORtseinfahrt

Politik 21.10.2017 09:02 Uhr V

Opposition will Bürgermeister haftbar machen

Vier Jahre nach der unrechtmäßigen Kündigung des damaligen Gemeindesekretärs Reinhard Röck in Hard sorgt der Fall weiter für Wirbel. Die Oppositionsparteien haben eine Sondersitzung beantragt und wollen den Bürgermeister für den finanziellen Schaden haftbar machen. mehr …

Drängler auf Autobahnen

Verkehr 21.10.2017 08:51 Uhr

Wr. Neudorf will eine höhere Lärmschutzwand

Die ASFINAG und die Gemeinde Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) haben sich auf die Erneuerung der Lärmschutzwand auf der Südautobahn (A2) geeinigt. Die Gemeinde will allerdings eine wesentlich höhere Wand. mehr …

Notarzt

Chronik 21.10.2017 08:41 Uhr

Frau bei Mopedunfall getötet

In Rohrbach-Berg ist eine Mopedlenkerin Freitagnachmittag bei einem Unfall getötet worden. Die 72-Jährige aus Haslach war mit ihrem Zweirad auf der Böhmerwaldstraße unterwegs gewesen. mehr …

MRT Gerät

Gesundheit 21.10.2017 08:34 Uhr K

Neues MRT-Gerät nimmt Patienten die Angst

In einem privaten MRT-Diagnose-Institut in Klagenfurt ist seit Freitag ein neues Gerät in Betrieb, das Patienten die Platzangst nehmen soll. Außerdem wird die Wartezeit verkürzt. Fünf Millionen Euro wurden insgesamt investiert. mehr …

Arzt Patient Stethoskop Krankenstand

Wirtschaft 21.10.2017 08:21 Uhr St

Statistik: Ärzte werden immer älter

Die selbstständig Erwerbstätigen in der Steiermark werden immer mehr, aber auch immer älter. Besonders hervor sticht diese Entwicklung bei den Ärzten: Mehr als ein Viertel aller steirischen niedergelassenen Ärzte ist älter als 60. mehr …

Geld, Euro

Politik 21.10.2017 07:51 Uhr

Massive Einsparungen beim Landesbudget

Das Land OÖ plant massive Einsparungen beim Budget für 2018. So massiv, dass die Öffentlichkeit nur schrittweise darauf vorbereitet wird. Details sollen am Montag bekannt gegeben werden. Der Sparschnitt geht offenbar quer durch alle Ressorts. mehr …

Arbeiter mit Helm und Schutzkleidung auf einer Baustelle

Wirtschaft 21.10.2017 07:51 Uhr

Was die Arbeitnehmer leisten

Was leisten die Arbeitnehmer in Oberösterreich? Dieser Frage ist die AK OÖ nachgegangen und hat sich angesehen, wie viel etwa die Beschäftigten arbeiten, an Steuern zahlen oder für ihren Arbeitsweg an Pendelstrecke auf sich nehmen. mehr …