Schule des Ungehorsams Haderer

Kultur 19.11.2017 13:55 Uhr

Haderers „Schule des Ungehorsams“ eröffnet

Gerhard Haderers Denkwerkstatt „Schule des Ungehorsams“ wurde am Samstagabend eröffnet. Vor den anwesenden illustren Gästen aus Kunst, Literatur und Wissenschaft appellierte Haderer, die Gesellschaft „durch konstruktiven Ungehorsam mitzugestalten“. mehr …

Abbau der Orgel im Stephansdom

Chronik 19.11.2017 13:42 Uhr W

Neue Orgelpfeifen für Stephansdom

Tausende Orgelpfeifen werden derzeit im Stephansdom abgebaut und nach Vorarlberg gebracht. Dort werden die Pfeifen komplett erneuert. Zu Ostern 2020 soll die größte Orgel Österreichs völlig neu klingen. mehr …

Betreuerin reicht Pflegeperson einen Becher

Soziales 19.11.2017 13:29 Uhr

Neuer Bildungsstandort für Sozialberufe

Die landwirtschaftliche Fachschule Gaming (Bezirk Scheibbs) erhält eine neue Aufgabe. Die Landwirtschaftsschule übersiedelt nach Gießhübl (Bezirk Mödling) und in Gaming wird die Caritas eine Fachschule für Sozialberufe einrichten. mehr …

HTL Ferlach

Chronik 19.11.2017 13:26 Uhr K

HTL Ferlach im Visier eines Mobbers?

Die HTL Ferlach ist weiter mit einer Anzeigenflut konfrontiert. Die meisten davon sind laut Landesschulrat Rudolf Altersberger anonym und richten sich gegen die Direktion und Lehrkräfte. Für ihn sei es die „höchste Form des Mobbings“. mehr …

Weihnachten Shopping Geschenk Packerl Einkaufen

Wirtschaft 19.11.2017 13:25 Uhr K

Viele verschulden sich zu Weihnachten

Vor Weihnachten lockt der Handel mit Rabatten und Ratenzahlungen, die aber oft alles andere als günstig sind. Viele verschulden sich und sehen als letzten Ausweg die Privatinsolvenz. Seit Beginn des neuen Privatinsolvenzrechts stiegen die Konkurse sprunghaft an. mehr …

Gynäkologe Matthias Scheier

Medizin 19.11.2017 12:36 Uhr V

Down Syndrom-Bluttest: 60 Prozent treiben ab

Fünf Jahre nach Einführung des Down Syndrom-Bluttests treiben in Vorarlberg 60 Prozent der Frauen ab, wenn sie schon vor der Geburt wissen, dass ihr Kind diese Behinderung haben wird, sagen Gynäkologen. mehr …

Unser Wirtshaus Riefensberg

Wirtschaft 19.11.2017 12:33 Uhr V

Genossenschaftsboom in Vorarlberg

Die im 19. Jahrhundert entstandene Unternehmensform der Genossenschaft erlebt einen neuen Aufschwung in Vorarlberg. Ein Grund für den Boom sei, dass sich die Menschen wieder auf regionale Werte besinnen, so die Experten. mehr …

Immer mehr straßen in salzburg desolat und kaputt

Politik 19.11.2017 12:18 Uhr S

Harte Debatte über kaputte Straßen

Salzburgs Straßen werden immer desolater, bestätigen unabhängige Experten. Sie haben 1.440 Kilometer Bundes- und Landesstraßen analysiert. Fachbeamte fordern mehr Geld für die Erhaltung. In der Landespolitik wird darüber heftig debattiert. mehr …

Heizkörper

Wirtschaft 19.11.2017 12:06 Uhr St

Tierkörperverwertung Leibnitz liefert Fernwärme

Die derzeit ungenutzte Restwärme der Tierkörperverwertung in Gabersdorf im Bezirk Leibnitz wird künftig für Fernwärme genutzt. Das soll die Versorgung von Leibnitz, Wagna und Gabersdorf mit klimafreundlicher Wärme sichern. mehr …

Weiße Kreuze für Verkehrstote

Chronik 19.11.2017 12:05 Uhr B

Bisher 20 Verkehrstote zu beklagen

Am Sonntag wird weltweit der Opfer von Verkehrsunfällen gedacht. In Österreich kamen heuer zwischen Jänner und November mehr als 360 Menschen im Straßenverkehr ums Leben. Im Burgenland sind 20 Verkehrstote zu beklagen. mehr …

Martin Auer Eurofighter Pilot Adnet

Lifestyle 19.11.2017 12:00 Uhr S

Einziger Salzburger im Eurofighter-Team

Ein einziger Salzburger gehört zur kleinen Schar von Militärpiloten, die den umstrittenen wie auch bewunderten Eurofighter fliegen. Martin Auer aus Adnet (Tennengau) ist in Zeltweg stationiert, wo die Kampfflugzeuge ihre Hauptbasis haben. mehr …

Bahnhof Inzing

Chronik 19.11.2017 11:42 Uhr T

Am Bahnsteig sitzend von Zug erfasst

Ein 15-jähriger Bursche ist am späten Samstagabend am Bahnhof Inzing (Bez. Innsbruck-Land) von einem Personenzug an den Beinen erfasst und schwer verletzt worden. Er erlitt unter anderem einen offenen Schienbeinbruch. mehr …

Heinz-Christian Strache

Politik 19.11.2017 11:37 Uhr W

99,12 Prozent für FPÖ-Obmann Strache

Beim 35. Landesparteitag der Wiener FPÖ ist Heinz-Christian Strache mit 99,12 Prozent der Stimmen als Obmann wiedergewählt worden. Er kritisierte „rot-grünes Chaos“ in Wien und sieht die FPÖ im Bund als „einzig stabilen Faktor“. mehr …

Kitzbühel

Tourismus 19.11.2017 11:35 Uhr T

Machtkampf in Tourismushochburg Kitzbühel

Ein spannender Abend steht am Montag im Tourismusverband Kitzbühel an. Es wird eine neue Führungsriege gewählt. Obfrau Signe Reisch will ihre Position unbedingt verteidigen. Junge Herausforderer planen, das amtierende Team zu stürzen. mehr …

Landstraße Linz, Weihnachtseinkauf

Chronik 19.11.2017 11:27 Uhr

17-jähriger Radfahrer von Bim erfasst

Ein 17-jähriger Radfahrer ist am Samstagabend in Linz von einer Straßenbahn erfasst worden. Der junge Mann hatte ein Rotlicht missachtet. Trotz Vollbremsung konnte der Straßenbahnfahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. mehr …

Chronik 19.11.2017 11:20 Uhr

Zwei Tote bei Wohnhausbränden

Bei einem Wohnhausbrand in Niederösterreich ist am Sonntag eine Frau ums Leben gekommen. Ein Todesopfer ist auch bei einem Brand im oberösterreichischen Braunau zu beklagen. mehr …

Wohnhausbrand in Muggendorf

Chronik 19.11.2017 11:00 Uhr

Frau stirbt bei Wohnhausbrand

Eine 66-jährige Frau ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden bei einem Wohnhausbrand in Thal bei Muggendorf (Bezirk Wiener Neustadt-Land) ums Leben gekommen. Die Brandursache wird ermittelt. mehr …

Wohnungsbrand

Chronik 19.11.2017 10:57 Uhr T

Grablicht löste Wohnungsbrand in Wattens aus

Ein nicht gelöschtes Grablicht hat in der Nacht auf Sonntag einen Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Wattens verursacht. Die Bewohnerin kam erst später nach Hause und erlebte eine böse Überraschung. mehr …

Unfallort

Chronik 19.11.2017 10:53 Uhr T

Mehrere Verletzte nach Unfällen

Bei einer Kollision zweier Mercedeslimousinen am Achensee sind Samstagabend mehrere Personen verletzt worden. Auf der Miemingerstraße überschlug es das Fahrzeug einer 18-Jährigen, die ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. mehr …

Fallschirmspringer

Chronik 19.11.2017 10:53 Uhr S

Fallschirmspringer schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Fallschirmspringer und dem daraus folgenden Absturz über dem Flugplatz Zell am See (Pinzgau) wurde Samstagnachmittag ein 43-jähriger Tscheche schwer verletzt. mehr …