Brand in Graz

Chronik 19.01.2018 15:16 Uhr St

Mann starb bei Brand: Er hatte Feuer gemacht

Nach dem Brand in einem Grazer Abbruchhaus, bei dem am Mittwoch ein Obdachloser ums Leben gekommen war, steht nun die Ursache fest: Der Mann dürfte selbst unter Drogeneinfluss mit einem Handbunsenbrenner Feuer gemacht haben. mehr …

Gericht 19.01.2018 15:08 Uhr St

Vergewaltigung im Auto: Mann verurteilt

Ein 39-Jähriger ist am Freitag am Grazer Straflandesgericht wegen Vergewaltigung zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Er soll im Vorjahr eine 18-Jährige vergewaltigt haben, nachdem er sie in seinen Wagen gelockt hatte. mehr …

Salzburger Bürgergemeinschaft SBG

Politik 19.01.2018 14:59 Uhr S

SBG-Spendenaffäre: „Grüne und SPÖ lügen“

SPÖ und Grüne würden „lügen“, manche Politiker seien schmutzig, sagt der Finanzreferent der - wegen der Spenden-Affäre in Kritik geratenen - „Salzburger Bürgergemeinschaft“ (SBG). Ihre Liste der Spender ist mittlerweile im Web zu finden. mehr …

Volksschule Steeg

Bildung 19.01.2018 14:58 Uhr T

Rechnungshof-Kritik an Kleinschulen

Der Rechnungshof (RH) hat die Anzahl an Kleinschulen in Tirol bemängelt, vor allem im Bereich der Volksschulen. So verfügten im Schuljahr 2015/16 in Tirol 185 Pflichtschulen über weniger Schüler, als es die allgemeinen Errichtungsvoraussetzungen vorsahen. mehr …

Kasematten in Wiener Neustadt

Kultur 19.01.2018 14:35 Uhr

Landesausstellung heißt „Welt in Bewegung“

Die Niederösterreichische Landesausstellung 2019 wird „Welt in Bewegung - Stadt.Geschichte.Mobilität“ heißen. Schauplätze sind von März bis November 2019 die Kasematten und das Stadtmuseum St. Peter an der Sperr in Wr. Neustadt. mehr …

Svindal

Sport 19.01.2018 14:35 Uhr T

Svindal gewinnt kürzeren Streif-Super-G

Mit einem norwegischen Doppelsieg beginnt das diesjährige Hahnenkamm-Wochenende. Aksel Lund Svindal feierte im Super-G mit seinem Sieg ein perfektes Comeback auf der Streif. Mit Matthias Mayer steht auch ein Österreicher am Podest. mehr …

Studenten in der FH

Politik 19.01.2018 14:20 Uhr B

ÖVP Burgenland befürwortet Studiengebühren

Die ÖVP-FPÖ Bundesregierung will ab Herbst Studiengebühren für berufstätige Langzeitstudenten einführen. Bisher konnten sie sich davon befreien lassen. Der burgenländische ÖVP-Obmann Thomas Steiner befürwortet diese Entscheidung. mehr …

FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl

Politik 19.01.2018 14:18 Uhr St

Kickl: Ideen und Zahlen zu Grenzschutz

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) will den Grenzschutz verbessern und eine eigene Grenzschutzeinheit der Polizei einrichten. Wie wichtig der Grenzschutz ist, zeigen laut Kickl die Aufgriffszahlen an den steirischen Grenzübergängen. mehr …

Schutzweg

Chronik 19.01.2018 13:53 Uhr V

Zehnjähriger auf Schutzweg angefahren

Ein Bub ist am Freitagmorgen in Lustenau auf einem Schutzweg von einem Pkw erfasst worden. Laut Polizei dürfte der Zehnjährige dabei mit dem Kopf gegen die Motorhaube geprallt sein. mehr …

Tunnelkette, Nordumfahrung A2

Verkehr 19.01.2018 13:53 Uhr K

Wieder Sperre der Nordumfahrung nötig

Der Sicherheitsausbau der drei Tunnel der Nordumfahrung Klagenfurt auf der Südautobahn (A2) ist zur Hälfte fertig. Nun muss die Nordumfahrung in den Nächten von Sonntag auf Montag und von Montag auf Dienstag in beide Richtungen gesperrt werden. mehr …

Tafel zu Anrainerparken in der Wiener Innenstadt

Verkehr 19.01.2018 13:47 Uhr W

Weiter Gezerre um Anrainerparkplätze

Anrainerparkplätze auch für Ärzte und Betriebe, fordern Wirtschafts-, Ärzte- und Landwirtschaftskammer und stärken Verkehrsstadträtin Vassilakou (Grüne) den Rücken. Die Innenstadt stemmt sich gegen die Öffnung. mehr …

Schild einer Polizeiinspektion

Chronik 19.01.2018 13:39 Uhr S

29-Jähriger soll Vater und Sohn erpresst haben

Die Salzburger Polizei hat nun einen 29-Jährigen aus dem Flachgau ausgeforscht, der einen um drei Jahre älteren Mann und dessen Vater verleumdet und erpresst haben soll. mehr …

Hitler-Geburtshaus in Braunau

chronik 19.01.2018 13:31 Uhr

Hitler-Haus: Zwei Gutachter beauftragt

In Ried hat das Zivilverfahren um die Enteignung von Hitlers Geburtshaus in Braunau begonnen. Die Ex-Eigentümerin zog wegen der „zu geringen Entschädigungssumme“ vor Gericht. Am Freitag wurden zwei Gutachter bestellt. mehr …

Gewalt Symbolbilder

Chronik 19.01.2018 13:28 Uhr K

Gewalt gegen Lehrer und Polizisten nimmt zu

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) fordert mehr Unterstützung für Polizisten und Lehrer. Beide würden unter zunehmender Gewalt leiden, hieß es am Freitag. Mehr Personal und psychologische Betreuung seien notwendig. mehr …

Hannes Kartnig

Leute 19.01.2018 13:13 Uhr St

Hannes Kartnig ist insolvent

Hannes Kartnig ist insolvent: Der Ex-Präsident des Grazer Fußball-Bundesligisten Sturm Graz hat einen Antrag auf Eröffnung eines Schuldenregulierungsverfahrens eingebracht. Die Verbindlichkeiten betragen fast neun Mio. Euro. mehr …

Lawinengefahr

Chronik 19.01.2018 13:09 Uhr

Lawinengefahr bleibt hoch

Die Lawinensituation in Österreich bleibt angespannt. In Tirol wurde sie von den Experten des Landes oberhalb von 2.000 Metern weiterhin mit Stufe vier der fünfteiligen Skala, eingestuft. Die Situation bleibe für Wintersportler heikel. mehr …

Wahlplakate SPÖ Präsentation

Politik 19.01.2018 13:06 Uhr K

SPÖ will keinen todernsten Wahlkampf führen

Am Freitag hat die SPÖ ihre Wahlplakate für die Landtagswahl am 4. März präsentiert. Man werde einen kreativen, nicht todernsten Wahlkampf führen. So gibt es eine Fotobox, in der sich jeder als Kaiser verkleiden und das Foto in sozialen Medien teilen kann. mehr …

Toni Sailer

Politik 19.01.2018 13:04 Uhr T

Causa Toni Sailer schlägt hohe Wellen

Die Veröffentlichungen neuer Fakten rund um einen angeblichen Missbrauchsfall in Zakopane 1974 schlagen hohe Wellen. Hochrangige Politiker üben heftige Kritik und sorgen damit wiederum für Kopfschütteln. mehr …

ÖVP-Abgeordnetenkonferenz

Politik 19.01.2018 12:56 Uhr St

Sozialstaat und Arbeit Themen bei ÖVP-Konferenz

Bei der ÖVP-Abgeordnetenkonferenz in Stainz am Freitag geht es um die Pläne zu Steuerreform und Einsparungen. Landeshauptmann Schützenhöfer forderte, den Sozialstaat für jene zu „schließen, die sich’s immer gerichtet haben“. mehr …

Zumtobel

Wirtschaft 19.01.2018 12:51 Uhr V

Zwist bei Zumtobel: Experte mahnt zur Ruhe

Kapitalmarktexperte Wilhelm Rasinger übt Kritik an den jüngsten Turbulenzen beim Leuchtenhersteller Zumtobel. Der Präsident des Interessenverbands für Anleger in Wien sagt, die Zumtobel-Gruppe müsse wieder zur Ruhe kommen. mehr …